Der ewige Anfänger

Anfang 2013 fiel mir eine Systemkamera in den Schoß. Und mit ihr eine neue Leidenschaft, das Fotografieren.

Nicht mehr ganz so zufällig bin ich neuerdings Besitzerin einer digitalen Spiegelreflexkamera. Nun gehöre ich zu den notorischen Betriebsanleitungsverweigerern und das Beschäftigen mit Fachtheorie ist mir ein Graus. Auch, wenn man nicht ganz darum herum kommt, dilettiere ich eher fröhlich nach dem Grundsatz: Ausprobieren und erst, wenn’s nicht klappt, nachlesen, woran es liegt. So arbeite ich mich geduldig Knöpfchen für Knöpfchen vor und werde dieses technische Zauberwerk voraussichtlich in 2-3 Jahrhunderten auch aus dem FF beherrschen.

Dieser Blog ist für mich eine Möglichkeit, meine Fotos herzuzeigen. Außerdem möchte ich aber auch meine Erfahrungen mit diesem wirklich spannenden Hobby teilen. Ich erhebe nicht den Anspruch, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben, bemühe mich aber, anhand meiner eigenen Erfahrungen realistisch und korrekt zu berichten. Erfahrenen Fotografen wird dieser Blog voraussichtlich die Tränen in die Augen treiben, ebenfalls unbedarften Anfängern aber vielleicht sogar eine Hilfe sein.

In loser Folge werde ich meine Fotos, meine Erfahrungen und Tipps zu Fototechnik, Objektiven und Bildbearbeitungssoftware veröffentlichen. Jeder ist herzlich eingeladen, mich zu begleiten. Kommentare, Korrekturen und Tipps sind mir selbstverständlich immer willkommen.

________________________________________________________________________________________________

Das ist eventuell auch interessant: Autorenhomepage AleXandras Digitale Bücherecke

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s